Institut für Baustoffprüfung und Umwelttechnik GmbH | Tel.: 07946/94498-0|info@ibegmbh.de
Anerkennungen2019-01-18T15:54:37+00:00

RAP STRA-ANERKENNUNG

Unser Institut ist nach RAP Stra für folgende Prüfungsarten und Fachgebiete anerkannt:

  • A1, A3-4
  • BB3-4
  • BE3-4
  • D0, D3-4
  • E3-4
  • F3
  • G3
  • H1, H23-4
  • I1-4

AKKREDITIERUNG ALS ÜBERWACHUNGS- UND ZERTIFIZIERUNGSSTELLE

Über die Gründung (Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender) unseres Zertifizierungsvereins ZertBauP e.V. und der erfolgreichen Akkreditierung und Notifizierung nach DIN ISO IEC 17065 und als Mitgliedschaft des selbigen sind wir in der Lage für die Produktnormen für Asphalt (DIN EN 13108) und Gesteinskörungen (DIN EN 12620, DIN EN 13043, DIN EN 13242) sowie Gleisschotter (DIN EN 13450) und Wasserbausteine (DIN EN 13383) Überwachungen und Zertifizierung für die unter die benannten Produktnormen fallenden Produkte anbieten zu können.

ÖFFENTLICHE BESTELLUNG UND VEREIDIGUNG

Unser Geschäftsführer und Prüfstellenleiter Herr Jan Herrmann ist als Sachverständiger für Asphalttechnologie im Straßenwesen von der IHK Heilbronn-Franken bestellt und vereidigt.

E-SCHEIN (BETONTECHNOLOGISCHE KENNTNISSE)

Herrn Joachim Borchert und Herrn Jan Herrmann liegen vom Ausbildungsbeirat Beton beim Deutschen Beton-Verein E.V. Bescheinigungen über die erweiterten betontechnologischen Kenntnisse vor.

UMGANG MIT RADIOAKTIVEN STOFFEN

Frau Magdalena Ausserhofer, Herrn Stephan Zäh und Herrn Jan Herrmann liegen durch die Prüfstelle für Strahlenschutz Bescheinigungen über den Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen vor. Die Umgangsgenehmigung wurde durch das Regierungspräsidium Stuttgart ausgesprochen (Genehmigung Nr. U / 13 / 42 / 2011)

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

um unverbindlich weitere Fragen zu klären.
Kontakt jetzt aufnehmen
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Weitere Informationen zum Datenschutz. Ok